Project Description

Gesundheit ohne Grenzen

Europatag-Gondel #20

Schon seit einigen Jahren hat sich das Naëmi-Wilke-Stift (NWS) „Gesundheit ohne Grenzen“ auf die Fahnen geschrieben. Das Krankenhaus befindet sich unmittelbar an der deutsch-polnischen Grenze in der Stadt Guben. Der Standort bietet viele Herausforderungen aber auch Möglichkeiten für das Naëmi-Wilke-Stift und die Bürger*innen beider Städte. Die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung hat sich durch verschiedene deutsch-polnische Projekte und das große Engagement des Vorstands und der Mitarbeiter*innen in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Bestandteil des Hauses entwickelt.

„Nah bei den Menschen“. Diesen Grundgedanken verfolgt das Naëmi-Wilke-Stift in all seinen Bereichen. Wir wollen Menschen in Not helfen, egal woher sie kommen oder welchen Glauben sie ausüben.

mehr dazu